Einkaufsliste für Liebhaber, oder welche Produkte erhöhen Potenz bei Männern

Produkte für potechi

Probleme mit der Potenz treffen kann jeder Mann, insbesondere dieses Risiko steigt nach 35 Jahren. Gerade in diesem Alter Testosteron beginnt erarbeitet werden langsamer.

Um zumindest zu verzögern den Beginn solcher Probleme, einen starken Boden, sollten Sie wissen, welche Lebensmittel die Potenz steigern.

Regelmäßig Ihre Verwendung hilft den Körper zu halten erektile Funktion seit vielen Jahren.

Das Wesen der Ernährung für die Hebung der männlichen Libido

Oft genug die Ursache der Probleme mit der Potenz wird die falsche Ernährung. Und es ist nicht nur in der Verwendung, zum Beispiel, Junk-Food und fettige Lebensmittel, und in der Vorgehensweise zur Ernährung.

Mann erhält nicht die richtige Menge an Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate und Vitamine, dass im Laufe der Zeit verschlechtert sich der Zustand der Gesundheit im Allgemeinen.

In der Ernährung vorhanden sein müssen, die Gerichte aus Produkten, die enthalten Zink, Kalzium, makro - und Spurenelemente, Kalium, Protein, Magnesium, gesunde Fette und Kohlenhydrate.

Nicht weniger wichtig ist die Anwesenheit von ausreichenden Mengen an B-Vitaminen C, E, B, A und D. diese werden von Obst, Fisch, Gemüse, Milchprodukten, Fleisch.

Das Wesen der Ernährung für die Hebung der männlichen Libido

Im Allgemeinen das Wesen der Ernährung für die Potenz beschränkt sich auf die Einhaltung der drei wichtigsten Regeln:

  • Verzicht auf Nikotin und Alkohol;
  • regelmäßige körperliche Aktivität;
  • die richtige Ernährung.
Zusätzlich wird empfohlen, vitaminkomplexe und die sogenannten «Aphrodisiaka», in denen eine große Menge an Zink.

Wie wirken Produkte, die Verbesserung der Potenz

Durch die Komponenten in Ihrer Zusammensetzung viele Produkte sind in der Lage, erhöhen die Potenz bei Männern. Sie haben solche Effekte:

  • erhöhen Sie die Empfindlichkeit;
  • verstärken die Libido;
  • unterstützen sexuelle Funktion;
  • verbessern die Qualität des Samens;
  • stimulieren die Wahrnehmung;
  • den Körper zu verjüngen.

Solche Effekte Körper erhält durch makro - und Spurenelementen, Vitaminen, Kalzium, Zink, Magnesium und andere Stoffe, die stimulieren die Produktion von Testosteron, verantwortlich für die sexuelle Funktion der Männer, und im Allgemeinen heilt den Körper.

Was braucht ein Mann um die Wirksamkeit zu erhöhen

Für eine dauerhaft gute Potenz Männer sollten in Ihrer Ernährung enthalten eine große Anzahl von Meeresfrüchten.

Makrelen, Krebse, Lachs, Tintenfisch, HUMMER, Garnelen, Flunder, Oktopus — diese Produkte enthalten Vitamine, Mineralstoffe und Fettsäuren, die an der Biosynthese von Testosteron.

Alle diese Elemente haben einen positiven Einfluss auf die sexuelle Gesundheit. Nicht weniger wichtig ist die Verwendung von verschiedenen Nüssen. Walnüsse, Pinienkernen, Erdnüssen, Pistazien, Mandeln füllen den Körper mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen, Ballaststoffen und pflanzlichem Eiweiß.

Wenn Sie müde Nüsse Essen in seiner reinen Form, können Sie mischen Sie mit Honig, nicht minder nützliches Produkt für Männer, und verwenden Sie 1-2 Teelöffel für ein paar Stunden vor dem Schlafengehen täglich.

Die Ernährung sollte viel grün. Petersilie, Koriander, Spinat, Zwiebeln — alles im Bestand hat Androsteron, das ist ein Analogon der männlichen Sexualhormone.

Was braucht ein Mann um die Wirksamkeit zu erhöhen

Zwei bis drei gekochte Hühnereier pro Tag bei regelmäßiger Anwendung in der Lage, einen positiven Einfluss auf den Organismus, indem es die Protein, Cholesterin (Low-Pegel führt zu einer Abnahme der Testosteron-Produktion) Fettsäuren sowie anderen Nährstoffen.

Auch nützlich für die Aufrechterhaltung der Gesundheit von Männern konsumiert werden folgende Produkte:

  • Knoblauch und Zwiebeln;
  • Sellerie;
  • Fleisch (mageres);
  • Miesmuscheln;
  • Ingwer;
  • Austern.

Was zu trinken, um die erektile Funktion zu verbessern

Folgende Getränke einen positiven Einfluss auf die männliche sexuelle Gesundheit:

  • grüner Tee. Genug wird 2-3 Tassen am Tag, vorzugsweise ohne Zucker. Für die Erhaltung der größten Zahl von nützlichen Substanzen dieser Tee sollte mit Wasser zu füllen, Temperatur nicht höher als 80 Grad, seine brauen nicht mehr als zwei Minuten, und zum trinken verwenden, Töpferwaren oder Porzellan;
  • Mate.Erhöhte Wirksamkeit erfolgt durch das Vitamin E, welches in der Zusammensetzung des Getränks. Außerdem, es nimmt die Spannung und Müdigkeit;
  • Rotwein. Angemessene Verwendung von Alkohol einen positiven Effekt bei der Verwendung vor dem nahenden Geschlechtsverkehr;
  • Cocktail «Jugend». Für die Zubereitung sollten Sie nehmen 20 Gramm Cognac, einen Teelöffel Zucker, Zitronensaft, 120 Milliliter Coca-Cola und zwei Wachtel-Eier. Alle Komponenten müssen zu mischen und mit ein wenig Sodawasser.

Es ist auch möglich, Getränke, zubereitet nach den Rezepten:

  • nehmen Sie 50 Gramm Rüben-Saft, 2 Esslöffel Cahors Wein, eine halbe Tasse gemahlenen Pinienkernen und 200 Milliliter Milch (vorher abgekochten und abgekühlt). Alles mischen und tuckern;
  • für die Zubereitung des nächsten Getränks benötigen Sie 1 Esslöffel der roten Maulbeere, weiße und gelbe Akazien und 2 Liter Traubenwein. Mischen Sie alle trockenen Zutaten und Gießen Sie Ihre Flüssigkeit. Zu bestehen drei Tage, nehmen Sie in heißem Form von 50 Gramm nach dem Essen;
  • mischen Sie 200 Milliliter Birkensaft, ein Eigelb und 100 Milliliter Karottensaft. Im Laufe des Tages wird empfohlen, trinken Sie bis zu 4 Portionen von diesem Getränk.

Liste von schädlichen Lebensmitteln und Getränken wenn Sie Probleme mit der Erektion

Negative Wirkung auf die Potenz haben folgende Lebensmittel:

Schädlich Produkte
  • Zucker. Kuchen, Saft aus dem laden, Schokoriegel usw. führen zu einer Abnahme der sexuellen Funktion. Den Zucker hatte keine negativen Auswirkungen, sollten Sie verbrauchen nicht mehr als 6 Teelöffel pro Tag;
  • Salz. Überschuss im Körper des Mannes ist in der Lage, deutlich zu reduzieren die Produktion von Testosteron, was in der Folge wird ein Grund der Senkung der Potenz;
  • fast Food sein. Fast Food wirkt sich negativ nicht nur auf die sexuelle Aktivität der Männer, sondern untergräbt auch alle seine Gesundheit. Zu diesen Produkten gehören: Hot Dogs, Chips, doshirak mivina und andere;
  • zuckerhaltige Limonaden;
  • Bäckerei. In solchen Nahrungsmitteln enthalten, Hefe, Zucker, Säuren und weitere Substanzen, die in der Lage sind, senken das Niveau von Sexualhormonen bei Männern;
  • Soja und Produkte mit Ihren Inhalten. In der Zusammensetzung der Milch, Käse, Wurst, Wurstwaren, Süßwaren und anderem enthält pflanzliche Analoga der weiblichen Geschlechtshormone;
  • Koffein. Ihre Verwendung sollte minimiert werden, da gerade wegen ihm ist der Prozess der Zerstörung der Moleküle des freien Testosterons, die einen deutlich höheren Wert für Männer als die in gebundener Form;
  • alkoholische Getränke. Wissenschaftler haben die negativen Auswirkungen von Alkohol auf die männlichen Hoden, wegen dem, was geschieht durch die Unterdrückung der Funktion der Produktion von Sexualhormonen und Spermien. Wenn Daten missbraucht Getränke auf einer kontinuierlichen Basis, der Mann hat alle Chancen, ein impotent.

Was kann man zu Hause tun für die Stärkung der männlichen Kräfte

Sollten Sie Probleme mit der Erektion Experten empfehlen die Verwendung von verschiedenen Massagen.

Für diese Zwecke eignen Trinkgläser und selbständig mit den Gängen kann man sich im Netz. Solche Verfahren sind notwendig für die Erhaltung der Gesundheit von Männern, Erhöhung der Testosteronspiegel und Stärkung des Immunsystems.

Auch Ernährungswissenschaftler empfehlen den Wechsel von Junk-Food auf die richtige Ernährung, kombiniert mit regelmäßiger Bewegung. Mit Hausmitteln Mann kann auch die Männlichkeit zu stärken, dabei helfen ihm verschiedene unkonventionelle Verfahren.

Zum Beispiel, der Empfang der Bäder mit heilenden Kräutern, die Behandlung einer Vielzahl von Abkochungen (der gewöhnliche Kalmus, Melisse, Minze, Kräuter Dubrovnik), Tinkturen auf Alkohol. All dies wirkt sich positiv auf die Potenz und fördert die Stärkung des Organismus als ganzes.

Man muss sich daran erinnern, dass die Behandlung nur in der Heimat kann unwirksam sein, die besten Ergebnisse erzielt, wenn man die Hilfe eines Arztes.

Was brauchen Sie zu Essen für die Verbesserung der Qualität des Spermas

Die Liste der Produkte, die den positiven Einfluss auf den männlichen Samen:

  • verschiedene Nüsse. Sie enthalten große Mengen an Zink, die einen positiven Einfluss auf die Produktion der Spermien und den Testosteronspiegel;
  • Knoblauch und Kräuter. Der Gebrauch dieser Produkte in dieser Kombination können Sie den Körper des Mannes eine große Menge an Vitamin B6 sowie die Spurenelemente die einen positiven Einfluss auf die Struktur der Spermien;
  • Bananen. In Ihrer Zusammensetzung enthält große Mengen an Vitaminen der Gruppen A, B und C, sowie Zink und Magnesium;
  • Spargel. Dieses Produkt hat positive Auswirkungen auf die männliche Gesundheit und sorgt für eine deutliche Steigerung der Samenflüssigkeit. Auch den Organismus mit viel Vitamin C;
  • Avocado. In der Zusammensetzung dieser Frucht enthält große Mengen an Vitamin E, wodurch deutlich erhöht die Aktivität der männlichen Keimzellen, und erhöht die Wahrscheinlichkeit des Eindringens von Spermien in die Eizelle;
  • Tomaten. Der Gebrauch dieses Produktes wirkt sich auf die Erhöhung der Anzahl der aktiven Spermien. Tomaten empfohlen, mit Schale, so wie Sie enthält Lycopin, das freie Radikale neutralisiert und verbessert den Zustand der kleinen Blutgefäße und Kapillaren, was ist sehr wichtig bei der Produktion der Samenflüssigkeit;
  • Granat. Es wird helfen, loszuwerden, Spannungszustand und erhöhen die Libido;
  • die äpfel. Ihre Verwendung der männlichen Organismus verschiedenen Vitaminen satt, das hilft bei der Erzeugung von Samen;
  • die Samen der Kürbisse. Sie enthalten viel Zink, das wirkt sich auf die Produktion von Testosteron. Auch in den Samen viel Vitamin E und Omega-3-Säure, was fördert die aktive Ansturm von Blut zu den Genitalien.

Ernährung ist die Grundlage für die männlichen sexuellen Gesundheit. Die richtige Ernährung, Reich an Vitaminen, Zink, Kalzium, Magnesium und anderen Nährstoffen ist in der Lage, speichern die erektile Funktion und Libido für die kommenden Jahre. Nicht weniger nützlich ist eine solche Ernährung einzuhalten und im Falle, wenn die Probleme mit der Potenz bereits.

09.08.2018