Überblick über die prparate FR die erhhung der Potenz: Medikamente, Tabletten zur Verlängerung des Geschlechtsverkehrs

Weltweit etwa 150 Millionen Männer leiden Impotenz und nach den Prognosen des Zentrums für Geburtshilfe, Gynäkologie und Perinatologie über zwanzig Jahren hat sich Ihre Anzahl wird durch 2 mal erhöhen. Welche Männer meistens brauchen die «Blaue Pille» — kranke oder gesunde, aber mit unausgeglichenen Geisteszustand?

Potenz

Für 19% der Männer sehr wichtig, Geschlechtsverkehr mindestens 1 mal pro Tag, für Männer, die älter als 40 Jahre — 1 mal pro Woche. Allerdings haben 30% der Männer im Alter über 40 Jahren gibt es verschiedene Varianten von sexuellen Funktionsstörungen, nach 50 Jahren — bei der Hälfte treten diese oder andere Probleme mit der Erektion, und die Kraft der Ejakulation.

Die wichtigsten Ursachen für sexuelle Störungen:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • endokrine Erkrankungen — Diabetes mellitus, erhöhte Körpergewicht, Hypogonadismus
  • somatische oder psychische Erkrankungen, psychiatrischen Störungen
  • entzündliche Prozesse in der urogenitalen Organe
  • Verletzungen, verletzt
  • Medikamente (Männer nach 40 Jahren meistens schon nehmen Sie 1-2 Droge auf einer kontinuierlichen Basis), die Verringerung der Kraft der Erregung und Empfindlichkeit
  • Morbus Parkinson, multiple Sklerose
  • Rauchen, Alkoholmissbrauch, Bewegungsmangel — Faktoren verschlimmern

Bei Problemen mit der Potenz (jeden 3 Geschlechtsverkehr innerhalb von 6 Monaten erfolglos), in Erster Linie sollte eine Untersuchung beim Kardiologen, Endokrinologen, Urologen und Andrologen.

Was sind die wichtigsten Medikamente, die Potenz, gibt es und worin unterscheiden Sie sich?

Inhibitoren der Phosphodiesterase Typ 5

Zu diesen Arzneimitteln gehören Medikamente zur Steigerung der Potenz, deren Wirkung beruht auf der Verstärkung des Blutflusses im Penis.

Medikamente für die Potenz

Aktivatoren der NO-synthase

Diese Medikamente erhöhen die Wirksamkeit durch die Erhöhung der Aktivität der endothelialen NO-synthase bei der sexuellen Stimulation, fördert die Entspannung der glatten Muskulatur, was zu besserer Blutversorgung der Schwellkörper im Penis. Auch Sie tragen zur Erhöhung der Testosteronspiegel.

Synthetische Analoga von Prostaglandin E

Die Wirkung beruht auf der Unterdrückung der Adenylatcyclase, wobei der intrazelluläre Kalzium verringert, verstärkt venöser Verschluss-Mechanismus der Erektion, tritt eine Entspannung der glatten Muskulatur Schwellkörper Tel.

Testosteron

Testosteron zugewiesen Urologen oder andrologist nach der Untersuchung. Das männliche Geschlechtshormon, das Einfluss auf die sexuelle Aktivität des Mannes. Hormonelle Medikament kann lediglich mit dem Arzt im Fall niedriger sein Niveau nach den Ergebnissen der Analysen als oral (Tabletten), und Injektionen.

Spasmolytika myotropic

Wahllose blockers phosphoesterases, führen zu einer Erweiterung der Arterie.

Natürliche Medikamente

Es ist adapalene und unspezifische Stimulanzien, stimuliert die Fortpflanzungsorgane:

  • Eleutherococcus Extrakt,
  • Ginseng-Extrakt,
  • Zitronengras,
  • Pantocrinum,
  • Ylang-Ylang,
  • Ingwer,
  • alpha-tocopherol,
  • baumrinde Yohimbe.

Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel

Ueber Nahrungsergänzungsmittel und Homöopathische Mittel, es ist notwendig zu verstehen, dass es nur stärkende Mittel, Ihre Wirkung ist entweder erst nach sehr langer Zeit der Einnahme (was auch nicht Billig), oder er ist überhaupt nicht beobachtet, oder Stoppt nach der Ablehnung Ihrer Aufnahme.

Bei der Auswahl eines solchen Fonds ist zu beachten, dass Nahrungsergänzungsmittel sind Mittel, deren Zusammensetzung nur bestätigt-Zertifikat (Lackmustest), Sie haben meist eine geringe Effizienz, die unkontrollierte Qualität, klinischen Studien und unabhängigen Studien Ihre Wirksamkeit nicht erfolgt (mit wenigen Ausnahmen), und dementsprechend warten 100% Effekt aus deren Nutzung nicht lohnt.

Andere Methoden der Behandlung der Impotenz

  • die Verwendung von speziellen Gummi-Ringe, die kleidet auf der Unterseite des Penis
  • Vakuum erectors'
  • verbringen intracavernous Injection
  • Operation Physiognomik Penis oder Wiederherstellung der vaskulären Durchblutung

Welche Methode der Behandlung ist vorzuziehen, in jedem einzelnen klinischen Fall entscheidet der Arzt, vielleicht durch die Kombination dieser Therapien.

16.08.2018