Welche Lebensmittel erhöhen die Potenz der Männer

nützliche Produkte

Viele Männer konfrontiert mit erektiler Dysfunktion, und eine direkte Abhängigkeit vom Alter ist nicht immer vorhanden. Probleme mit der Potenz auftreten und bei Jungen Männern aufgrund von Stress, schlechte ökologie und anderen Gründen. Helfen heikle Problem lösen können — vor allem Lebensmittel verzehrt werden um die Wirksamkeit zu erhöhen – manchmal reicht es, Ihre Ernährung anpassen, um zu vergessen über erektile Dysfunktion.

Welche Produkte erhöhen Potenz bei Männern sofort (Liste)

Wenn Sie das Problem schnell lösen müssen, das die meisten Männer beginnt mit der Einnahme der Tabletten. Aber es gibt eine Liste der Produkte erhöhen Potenz des Mannes, indem Sie sofortige Ergebnisse durch die darin enthaltenen Vitamine und Spurenelementen. In der Liste der Verbesserung der Qualität des sexuellen Lebens des Mannes der Produkte gehören:

  • Datteln mit Mandeln, Schokolade;
  • alle Gemüse (die erste Stelle nach der Leistungsfähigkeit nimmt gekochten Rübe);
  • Nüsse (alle Sorten);
  • Fleisch (mageres);
  • Kamel-Magen;
  • Fisch (wärmebehandelt Makrele, Flunder);
  • Meeresfrüchte (Austern, Tintenfische);
  • Zwiebeln (es wird empfohlen, frisch);
  • Ingwer (kann verwendet werden mit Honig, in Form von Tinkturen oder mariniert Wurzel).

Es wichtig, eine ausgewogene Ernährung, sonst kann die Situation verschlimmern und man das Gegenteil erreichen.

Das Essen (das Essen FR die erhhung der Potenz)

Damit erreichen Sie eine spürbare und dauerhafte Wirkung und dauerhaft loszuwerden, die Probleme mit der Potenz, ist es besser, Ihre Ernährung zu überdenken und machen es zu einem Mahlzeit, die nicht nur verbessern Sie Ihre Potenz, sondern auch die Auswirkungen auf den Organismus stärkende Wirkung. Dann wird es möglich sein, speichern Sie die Libido für die kommenden Jahre:

Essen Wirkung auf den Körper Hinweis
Hühnereier / Wachteleier — Stärkung der Stressresistenz;
— trägt zu einer ausgewogenen Entwicklung der männlichen Hormone
Enthalten die Vitamine B6, B5.

Männer, die anfällig für allergische Reaktionen sind, wird empfohlen, die Wachteleier.

Knoblauch Normalisiert die Blutzirkulation (einschließlich des kleinen Beckens), eine gute Erektion. Der Wirkstoff Allicin.
Kartoffeln Erhöht die Dauer des sexuellen Kontaktes durch die Reduzierung der Empfindlichkeit der Haut. Es wird empfohlen, Backen ungeschälten Knollen («in Uniform»). Essen roh, sprouting oder unreifen Kartoffeln nicht.
Meeresfrüchte Die Erhöhung der Potenz und des sexuellen Verlangens.
Die Leber — steigert das sexuelle verlangen bei Männern;
— fördert die Stärkung der Immunität.
Die richtige Menge an Nährstoffen bekommen kann, wenn aktivieren Sie im Menü nicht seltener als 1 mal pro Woche.
Getreide Brei — erhöhen Sie männliche sexuelle Anziehung;
— Lebendigkeit verleihen und die Gesundheit fördern.
Enthalten Androsteron.
Banane — erhöht die Libido;
— fördert die Beseitigung der männlichen Impotenz;
— steigert die Haltbarkeit und Ausdauer.
Enthält bromelain., Kalium, Vitamine. Sehr kalorienreiche Produkt.
Schwarze Schokolade — stärkt das Immunsystem;
— steigert die Potenz.
Essen Sie in kleinen Mengen täglich.
Perga — Wiederherstellung der Potenz;
— Behandlung von Prostatitis.
Einsetzbar für die Prophylaxe.

Zur Verbesserung der Qualität der Spermien, Erhöhung der Spermien-Motilität und die Hebung Ihrer Menge empfiehlt es sich, regelmäßig den Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen Gehalt an Vitamin C, Walnüsse, Petersilie, Sellerie und Rüben, Obst und Beeren.

Auch nützlich Milchprodukte – beliebt step-up-Potenz Milchshake Rezept mit Nelken.

5 besten Lebensmittel für die Potenz

Um die männliche Potenz zu verbessern, verzichten müssen weit hat fast Food und den Halbzeugen von zweifelhafter Qualität, die Entscheidung für die richtige Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Unter den Produkten, die Potenz zu steigern, kann festgestellt werden fünf besten.

der Magen des Kamels

Der Magen des Kamels (Lab)

Bei sachgemäßer Verwendung dieses Produktes verbessert Erektionen, verbessert die Qualität der Spermien. Wirkt ähnlich wie Medikamente Medikamente («Viagra», «Levitra»), Nebenwirkungen sind dabei nicht beobachtet. Man bereitet einen Aufguss (100 Gramm des Produkts auf 0,5 Liter Wodka, bestehen innerhalb von zwei Wochen an einem dunklen Ort). Wenn Sie sofortige Wirkung, muss eine halbe Stunde vor dem sexuellen Kontakt nicht Essen-ein großes Stück rennet (ausreichend 3 – 4 Gramm).

Austern

Verhindert vorzeitige Ejakulation, die in der Lage sind, die Verstärkung der Potenz. Neben Aminosäuren und Dopamin enthalten Zink (organisch). Essen es wird empfohlen, im Rohzustand durch Zugabe von Zitronensaft. Nicht verwenden Sie die Männer, die an Diabetes leiden, Gastritis (niedriger Säuregehalt), geschwächten Immunabwehr.

Flunder

Enthält große Mengen an Vitaminen, nützliche Spurenelemente (Zink), Aminosäuren. Protein ist leicht verdaulich. Empfohlen werden meistens gekocht oder gedünstet. Wenn ein Mann leidet unter Erkrankungen des Magen–Darm-Trakt oder Herz–Kreislauf-Systems, ist es besser, eine salzig–getrockneter Fisch.

Gekochte Makrele

Steigert das sexuelle verlangen, denn es enthält JOD, Dank der natürlichen Protein verbessert die Qualität der Spermien.

Rübe

In der Lage, die Testosteron-Produktion zu heben und verbessern den Allgemeinen Zustand der sexuellen Sphäre. Kann verwendet werden, als Ergänzung zu Fleischgerichten, Kochen mit Honig-Möhren gibt es entweder als eigenständiges Produkt. Wenn der Mann krank mit Hepatitis, Cholezystitis, bei ihm vorhanden sind Pathologie ZNS-oder Darmerkrankungen in der akuten Form, von Produkt besser verzichten oder es sehr vorsichtig.

Nach Meinung von Dr. A. L. Myasnikov, um die Verbesserung der Potenz, in Erster Linie ist es erforderlich, herauszufinden, die Gründe für erektile Dysfunktion. Wenn das Problem ist ein Mangel an Vitaminen und Spurenelementen, die Anpassung der Ernährung und die Umstellung zu einem gesunden lebensstil hilft wieder die «männliche Kraft». Wenn die Quelle der Dysfunktion liegt in irgendeiner Krankheit, müssen die Kombinationstherapie zur Beseitigung der Pathologie.

Essen, das schadet der Potenz

Schaden der Potenz

Es gibt Lebensmittel, deren Verwendung kann zu einer Abnahme der männlichen sexuellen Potentials:

  1. Alkohol;
  2. Mehl;
  3. zuckerhaltige Limonaden;
  4. fast-Food;
  5. geräuchert, fettige, frittierte, scharfe, gesalzene und getrocknete Lebensmittel in großen Mengen.

Die richtige Ernährung, der regelmäßige Verzehr von Produkten, die einen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit von Männern sowie die Vermeidung von schädlichen Gewohnheiten, geben die Möglichkeit, jedem Mann-dienstgrad führen ein aktives und erfülltes Sexualleben auch in einem respektablen Alter.

17.08.2018