Folk Heilmittel für die Erhöhung der Potenz bei Männern: schnelle Hilfe

Probleme mit der Potenz kennen viele Männer. Nicht alle von Ihnen für die Lösung dieser heiklen Frage einen Arzt aufsuchen oder Stimmen auf die Einnahme von modernen Medikamenten. Häufig Vertreter des starken Geschlechts bevorzugen traditionelle Rezepte. Solche Möglichkeiten zur Verbesserung der Potenz sind in der Regel erschwinglich und haben nur selten Nebenwirkungen.

Warum kommt die erektile Dysfunktion?

Probleme mit der Potenz können in jedem Alter beginnen, und keiner von Ihnen sind nicht versichert. Wenn die Schwächung der Erektion geschieht gelegentlich, und dann wurde alles wieder normal selbst, ist es wahrscheinlich, Ursache übermüdung oder Stress. Oft sind diese Probleme beginnen, nachdem die übermäßige körperliche Anstrengung oder Schlafmangel. Lohnt sich nur zu entspannen – und alles wieder normal.

Wenn Probleme mit der Erektion und Libido ständig beobachtet, dann kann man davon ausgehen ernstere Verletzungen in den Körper: Z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenversagen oder einen langwierigen Depression.

Und zu den wichtigsten Faktoren der Verlust der männlichen Kraft zählen:

  • Altersbedingte Veränderungen. Es ist kein Geheimnis, dass nach 50 Jahren das Niveau von Testosteron im Körper reduziert, und dies wirkt sich auf die sexuelle Anziehung und die Möglichkeiten.
  • Krankheiten des Urogenitalsystems – zum Beispiel, Prostatitis oder Urethritis.
  • Erkrankungen des Nervensystems.
  • Die negativen Auswirkungen von Alkohol und Nikotin. Schlechte Gewohnheiten können sogar einen Jungen Mann zu verwandeln impotent.
  • Eine sitzende Lebensweise. Das ständige sitzen am Computer bei der Arbeit und zu Hause und die Bewegung ausschließlich im Auto, führen dazu, dass die Blutzirkulation in den Organen des kleinen Beckens.
  • Unterernährung. Der überschuss in der Nahrung Fett und einfachen Kohlenhydraten und Mangel an bestimmten Vitaminen und anderen Nährstoffen führen dazu, dass der Körper kann nicht richtig funktionieren. Gestörte einschließlich des endokrinen Systems, die für die Produktion von männlichen Sexualhormonen.

Bevor Sie die Behandlung beginnen, sollten einen Arzt konsultieren und die Ursache des Problems. Manchmal genügt eine einfache Korrektur des Lebensstils. Wenn dies nicht ausreicht, helfen einfache und seit Jahrhunderten bewährte traditionelle Methoden und pflanzliche Medikamente.

Welche Kräuter fördern die Potenz?

Wenn Sie täglich Medikamente aus bestimmten Kräutern, die Probleme mit der Potenz nie betreffen. Die nützlichsten von Ihnen:

Die Infusion von Ivan-Tee in der Tasse
  • Ginkgo Biloba– exotisch östliche pflanze, die hat eine riesige Anzahl von nützlichen Eigenschaften. Sie ist vollkommen sättigt das Blut mit Sauerstoff und stärkt Ihr Zufluss zu den Genitalien, wodurch eine bessere Erektion und sexuelle Funktion im Allgemeinen. Nehmen Sie es in Form von Tinkturen, die in der Apotheke verkauft wird.
  • Sellerie und Petersilie– geliebt von vielen Gewürzen, die frisch verzehrt werden sofort aus dem Garten oder fügen Sie in jedem Gericht. Sie haben einen positiven Einfluss auf die Potenz und ermöglichen das speichern Männlichkeit bis ins hohe Alter, aber Sie müssen täglich eingenommen.
  • Gorjanka strelolistnaya – pflanze-Extrakt, die nicht nur verbessert die erektile Funktion, sondern erhöht auch die Libido und verleiht dem Nervenkitzel. Und bei ständigem Gebrauch hilft bei der Erhöhung der Dichte von Samenzellen und Beweglichkeit der Spermien, erheblich erhöhen die Chancen auf eine Schwangerschaft.
  • Ivan-Tee– enthält sehr viele Nährstoffe, von denen einige zur Stimulierung der Arbeit des endokrinen Systems. Wenn die Potenz gestört wegen unzureichender Produktion von Testosteron, die Infusion von den Blättern dieser pflanze hilft bei der Problembehebung. Außerdem, Ivan-Tee hat eine leicht beruhigende Wirkung und hilft, mit Stress umzugehen, was sich negativ auf die erektile Funktion.

Wurzeln, Früchte und Samen für die Gesundheit von Männern

Eine der beliebtesten Pflanzen, die für die Bekämpfung von Impotenz, ist Ginseng. Zubereitungen aus der Wurzel zu simulieren Libido und verstärken die Freude, erweitert die Blutgefäße und verbessert die Durchblutung des Penis. Darüber hinaus ist die systematische Ihr Einsatz trägt zur Verbesserung der Qualität der Spermien, und das gesamte sexuelle System besser zu arbeiten beginnt.

Mann, um ständig «in Form», brauchen viel tierisches Eiweiß. Deshalb haben Vegetarier häufiger Probleme in der Intimsphäre als Fleischesser.

Die Wirksamkeit der Behandlung der Ginseng-Wurzel hängt weitgehend davon ab, in welcher Form es eingenommen. Oft in unseren Apotheken verkauft Alkoholat, aber wegen des hohen Gehalts an Alkohol kann es sogar Schaden. Deshalb ist es besser wählen Arzneimittel in anderen Formen –zum Beispiel, mischen Sie 25 G getrocknete gehackte Rhizome mit 700 G. Honig. Nach zehn Tagen können Sie anfangen, das Medikament zu nehmen Sie einen Teelöffel dreimal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Kalmuswurzel hat auch eine stärkende und stärkende Wirkung.Es stimuliert die Produktion von Samenflüssigkeit und bei längerer Verwendung stimuliert die erektile Funktion. Trockene Wurzeln können Sie einfach anstelle von Kaugummi gekaut, Sie haben einen angenehmen Geruch und helfen erfrischen den Atem. Auch Sie ergänzen in den Tee oder bereiten daraus brühen. Aber wir müssen Bedenken, dass die übermäßige Verwendung von kalmuswurzel oft verursacht starkes Erbrechen.

Sehr effektives Mittel — Beeren Schisandra fernöstlichen. Sie verhindern vorzeitige Ejakulation, verbessert Erektionen, stimulieren die Produktion von Spermien. Von Zitronengras können Sie Kochen Tees oder Aufgüsse, aber viel einfacher zu Essen nach ein paar getrocknete Beeren täglich. Menschen mit Schlafstörungen, Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen von dieser pflanze sollte.

Die Beeren des Weißdorns steigern die Libido und Potenz verbessern, sondern auch einen Mann mehr energisch und ausdauernd. Man nehme ein Esslöffel Obst, Gießen Sie 1,5 Liter kochendem Wasser, Kochen für eine halbe Stunde auf kleiner Flamme – und Sie können beginnen, nehmen Sie 50 ml vor dem Essen. Lange nehmen Sie dieses Medikament nicht, weil es kann verursachen Bradykardie und Dekompression.

Brennnessel

Steigern Sie Potenz und Samen der Brennnessel. Sie müssen als Tee gebraut und nehmen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder eine Stunde danach. Sie können auch 20 G Samen Gießen 0,5 Liter trockenen Rotwein und darauf bestehen Woche an einem dunklen Ort. Medizin nehmen Sie einen Esslöffel dreimal täglich. Sie können ihn mit Honig versüßen – es steigert die Leistungsfähigkeit.

Die Anwendung des Honigs

Hervorragendes Mittel zur Verbesserung der Potenz ist Honig. Es kann verwendet werden, allein oder mit anderen gesunden Zutaten. Wenn noch Probleme mit der Potenz nicht, Honig kann man zur Vorbeugung nehmen, indem Sie einfach es in Ihre Ernährung statt der üblichen Süßigkeiten.

Wenn erektile Dysfunktion schon haben Sie sorgen, können Sie eine der beliebte Rezepte:

  • Mischen Sie einen Esslöffel Honig mit Ihrem Lieblings-Nüsse – zum Beispiel, Walnüssen, Erdnüssen oder Haselnüssen. Nüsse muss man Schleifen, und das fertige Medikament täglich eingenommen vor dem Schlafengehen.
  • Nehmen Sie zu gleichen teilen Karottensaft und Honig, rühren und nach und nach verzehrt werden zu jeder Zeit des Tages.
  • 2-3 Knoblauchzehen mit einem Teelöffel Honig mischen, unctus alles zu Brei. Nehmen Sie die Hälfte Teelöffel 2 mal am Tag zu jeder Zeit.
  • Verbinden Sie das zerkleinerte trockene Ingwerwurzel mit Honig im Verhältnis 1:1. Nehmen Sie die Hälfte Teelöffel dreimal täglich.
  • Nehmen Sie 400 G trockener Rotwein, 200 G Honig, Sie können auch hinzufügen 100 G Saatgut Petersilie, 100 G Samen von Wegerich und 50 G Aloe-Saft, darauf bestehen, mindestens alle 10 Tage und nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel vor den Mahlzeiten.

Welche Nüsse sind nützlich für die Potenz?

Die richtige Antwort auf diese Frage – alle. Fast alle Nüsse enthalten viel Vitamin E, das unentbehrlich für die Gesundheit von Männern. Darüber hinaus haben Sie eine Menge an Arginin, die sich positiv auf das funktionieren der Fortpflanzungsorgane.

Der Vorteil für die Potenz ist vertraut und Nussbaum. Es ist Reich an nicht nur Vitamine, sondern auch wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Um den maximalen nutzen, Essen muss man Sie roh. Wenn Sie Essen täglich 12-15 Nüsse, am besten mit Honig, Impotenz genau nicht so schlimm. Darüber hinaus kann verwendet werden, Haselnüssen und Pistazien. Andere Nüsse sind auch nützlich, aber der Gehalt an diesen Substanzen, die Einfluss auf die Potenz, etwas niedriger.

Nützliche Eigenschaften von Eiern

Über nutzen und Schaden von Eiern schon viele gesagt, aber leugnen deren positive Wirkung auf das Fortpflanzungssystem der Männer nicht. Sie enthalten viele Vitamine, Eiweiß und Fettsäuren. Die meisten Nährstoffe enthalten in rohen Eiern, aber Essen Sie kann nur im Fall der absoluten Gewissheit, dass Sie nicht infiziert sind Pflicht. In anderen Fällen werden Sie noch besser Kochen.

Täglich Mann sollte Essen ein ei für die Aufrechterhaltung der normalen Erektion. Mehr ist nicht notwendig – wegen der relativ hohen Gehalt an Cholesterin im Eigelb. Ein wenig mehr darf Wachteleier Essen. Sie sind weniger Cholesterin, aber die Nährstoffe noch ein wenig mehr.

Es gibt sogar spezielle Rezepte mit Eier für die Potenz:

  • Mischen Sie 2 Eier, 20 G Kognak, 120 ml Mineralwasser, ein paar Scheiben Zitrone und einen Teelöffel Zucker, alle tuckern am Abend.
  • Mischen Sie einen Esslöffel Honig, 300 G Milch, Hühnerei und einen Löffel Bierhefe. Nehmen Sie ein Getränk am Abend. Er hilft Müdigkeit und verbessert die erektile Funktion.

Einfluss von Milchprodukten

Milch ist ein wertvolles Nahrungsmittel, dessen Einfluss auf die Potenz schenken unverdient wenig Aufmerksamkeit. Eigentlich ist es fähig, um mit dem männlichen Körper fast alle Nährstoffe, die für die Aufrechterhaltung der erektilen Funktion. In ihm sind die Vitamine B1, B3, B6, C, E, sowie Folsäure, Beta-Carotin und Selen. Und um im Körper zu unterstützen das optimale Gleichgewicht von Calcium und Magnesium, wird genug nur ein oder zwei Gläser dieses Produktes pro Tag.

Sauermilchprodukte

Wissenschaftler haben bewiesen, dass das laufen sich positiv auf die erektile Funktion des Mannes. Er erhöht nicht nur die Ausdauer trainiert und das Herz-Kreislauf-System, sondern auch Einfluss auf die Freisetzung von Testosteron. Es wird bemerkt, dass die Athleten nach dem Marathon sein Niveau deutlich erhöht.

Aber auch Erwachsene Menschen können selten frische Milch trinken – das hat mit Alter Laktase-Mangel. Männer sollten daher bevorzugt Joghurt Produkte, wie Joghurt, Quark und sauerrahm. Auch Hartkäse verzehrt werden.

Auf der Basis von Milch bereiten ein Interessantes Medikament für die Potenz. Zu tun, nehmen Sie 2 El geriebene Karotten und Gießen Sie ein Glas Milch, und dann Kochen für etwa 10 Minuten. Nehmen Sie solche Mittel per 100 G dreimal täglich.

Nützliche Ernährung für Männer

Oft lösen Probleme mit der Potenz können mit Hilfe der Korrektur der Ernährung. Die Ernährung eines jeden Menschen muss

  • So viele Fische und Meeresfrüchte.In Ihnen viel Phosphor, unentbehrlich für die Produktion von gesunden Spermien. Und Meeresfrüchte viele Zink, das gegen Prostatitis.
  • Zitrusfrüchte und Kräuter. Sie enthalten viel Kalium, die die Elastizität der Muskeln und unterstützt die Potenz. Und Vitamin C, die dort auch in Hülle und fülle, verstärkt die Empfindungen während des Orgasmus.
  • Fleisch Amseln und Fasane.Wenn es möglich ist, besorgen solche Delikatessen, Ihr Fortpflanzungssystem wird sehr dankbar.
  • Sonnenblumenkerne.Enthalten eine Menge von Nukleinsäuren, ohne die normale Produktion von Spermien unmöglich.
Und noch immer ist es völlig aufgeben Zucker. Es hemmt die Produktion von Endorphin, warum Orgasmen verlieren Ihre Schärfe und Helligkeit. Besser ersetzen Sie es mit Honig hilfreich.

Sehr oft umgehen mit Störungen der Potenz hilft die Korrektur der Lebensweise und Ernährung. Sie müssen schlechte Gewohnheiten aufzugeben, Steigerung der Aktivität und begrenzen Sie die Aufnahme von Fett und einfachen Kohlenhydraten. Sie können auch verzehrt werden pflanzliche Zubereitungen, gekauft in der Apotheke oder zu Hause zubereitet. Und noch nützlich Nüsse, Honig, Milchprodukte und Kräuter. All dies wird helfen, die männliche Kraft bis ins hohe Alter.

01.09.2018