Wie zu reparieren Potenz bei Männern: wirksame Methoden

Wie zu reparieren Potenz müssen Sie wissen, alle Vertreter des starken Geschlechts. Die Ursachen des Verlustes und der Verschlechterung der Potenz sind vielfältig. Wenn der Mann bemerkte irgendwelche Veränderungen in der sexuellen Funktion, sollte er unverzüglich einen Facharzt aufsuchen. Selbst zu behandeln Potenz sollte nicht sein. Viele Gründe für die Verschlechterung der Erektion kann zu Komplikationen führen.

Wiederherstellung der Potenz

Wie entsteht eine Erektion

In den Prozess der Erregung beteiligt sind gleichzeitig mehrere Systeme. Primäre Rolle bei der Entstehung der Erregung spielt die übertragung von Nervenimpulsen. Der Impuls wird vom Gehirn auf die Nerven Wurzeln des Penis. Die Nervenenden des Penis befinden sich auf der gesamten Oberfläche des Rumpfes des Mitgliedes. Die größte Zahl befindet sich auf der Oberfläche der Eichel und der Vorhaut.

Impuls zwingt schrumpfen die Muskeln der Penis. Dies führt Sie zu einer Erhöhung und Spannung. Das Blut, nährt die Gewebe des Penis, beginnt, sich aktiv zu füllen spezielle Hohlraum. Das Blut bleibt in Ihnen bis zum Zeitpunkt der Ejakulation. Nach Ejakulation Muskelkrämpfe geht, das Blut kehrt in seine Richtung.

Wenn eines dieser Systeme ausfällt, dann beim Mann tritt eine Verschlechterung der Potenz. Bei einigen Arten von Krankheiten Erregung völlig unmöglich. Um herauszufinden, welche Ursachen den Anstoß für eine Verschlechterung der Erektion, sollte der Patient sich im Medical Center.

Welche Faktoren beeinflussen die Senkung der sexuellen Funktion

Die Verringerung der Erregung wird unter dem Einfluss von verschiedenen Ursachen. Ärzte unterscheiden zwei Haupttypen:

  1. Externe Faktoren;
  2. Interne Ursachen.

Externe Ursachen sind verschiedene pathogene Umwelteinflüsse. Auf den Verlust der Potenz auswirken können dauerhafte psychische Belastungen. Bei Ihnen tritt die Erschöpfung des Nervensystems. Die Rinde des Gehirns des Patienten nicht mehr zu übertragen Nervenimpulse an die Wurzeln des Penis. Der Patient verschwindet die Erektion. Diese Ursache muss beseitigt werden mit Hilfe eines Psychologen.

Verschiedene Verletzungen der Geschlechtsorgane führen kann pathogene Veränderung in Kreislauf-und Nervensystem des Mitgliedes. Der Druck, Risse vaskuläre Gewebe führen zu einer Verschlechterung der Durchblutung der Nebenhöhlen der Penis. Die Kamera wird nicht gefüllt mit dem Blut in der erforderlichen Menge. Tritt eine Verschlechterung der Erektion.

Ein ungesunder lebensstil hat auch einen verderblichen Einfluss auf die sexuelle Funktion der Männer. Überernährung, Alkoholmissbrauch und fetthaltige Lebensmittel führen zu einer Störung des Fettstoffwechsels. Das Körpergewicht des Patienten deutlich erhöht. Überschüssige Fettschicht hat den Druck auf die Prostata des Mannes. Eisen ist notwendig für die Bildung Geheimnis Spermien. Unter dem Druck der Fett die Prostata beginnt zu produzieren Unzureichende Mengen des Geheimnisses. Das Volumen des Ejakulats sinkt. Bei dieser Pathologie erfolgt die Kürzung der Geschlechtsverkehr und die Verringerung der Prozess der Erregung. Der sexuelle Kontakt nicht immer zu einem Samenerguß.

Missbrauch von Alkohol hat negative Auswirkungen auf die Arbeit der Rinde des Gehirns. Cora hört zu übertragen Nervenimpulse an die Wurzeln des Penis. Ist eine Reduktion der Erregung. Der Prozess der übertragung des Impulses verzögert. Dauerhafter Alkoholkonsum führt zu einem vollständigen Verlust der erektilen Fähigkeiten. Wiederherstellung der Potenz bei dieser Krankheit geschieht unter der Kontrolle von mehreren Spezialisten.

Zu internen Faktoren zählen eine Vielzahl von Erkrankungen des Urogenitalsystems. Pathologie der Geschlechtsorgane entstehen unter der Einwirkung von Krankheitserregern oder einer Erkältung. Die Infektion pathogene Bakterien erfolgt auf verschiedenen wegen. Die gefährlichsten gelten als die Bakterien, die sexuell übertragbare Krankheiten verursachen. Sie beeinflussen gleichzeitig mehrere Organe.

Erkältungserkrankungen wirken sich auf die Entstehung von Entzündungen in den Organen des Urogenitalsystems. Unter dem Einfluss der Entzündung das betroffene Organ erhöht in der Größe und hat eine pathogene Wirkung auf die benachbarten Gewebe. Der entzündliche Prozess kann sich herausstellen nur nach einer gründlichen medizinischen Untersuchung und der Ablegung der Mann der Analysen.

Wie zu beheben Pathologie

Behandlung Pillen

Für die Wiederherstellung der Potenz notwendig zu wissen, die genaue Ursache seines Verlustes. Dies wird helfen, wählen Sie eine der Möglichkeiten der Behandlung. Experten identifizieren die folgenden Wiederherstellungsmethoden:

  • Medikamentöse Behandlung;
  • Hardware-Auswirkungen;
  • Operative Eingriff;
  • Die konservative Medizin.

Medikamentöse Wirkung wird auf Basis der Pathologie, führte die niedrige Potenz. Die Therapie erfolgt auf verschiedenen Drogen, deren Empfang muss der Arzt kontrollieren.

Wenn die Ursache in irgendeiner Entzündung der Organe des kleinen Beckens, die Therapie erfolgt durch Verabreichung von nicht-steroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln, Antibiotika und Verwandte Medikamente. Die Behandlung von einem Spezialisten zugewiesen. Bakterielle Krankheiten beheben Sie mit Hilfe antimikrobielle, antimykotische und antiseptische Medikamente.

Hardware-Wirkung wird bei verschiedenen Pathologien der Prostata. Patienten werden Magnete auf den Bereich der Lendenwirbelsäule. Unter dem Einfluss der Wärme, die Sie erzeugen, ist die Zerstörung des pathologischen Gewebes und die Wiederherstellung seiner Funktionen. Magnetische Behandlung erfolgt nur unter stationären Bedingungen.

Einige der Pathologie erfordern eine chirurgische Intervention. Akute Prostatitis, verschiedene Tumore und starke Entzündung entfernt werden müssen. Der operative Eingriff erfolgt aus medizinischen Gründen.

Die konservative Methode der Behandlung

Diese Methode basiert auf der Aufnahme verschiedene biologisch aktive Medikamente, selbstgemachten Infusionen und Abkochungen. In die konservative Behandlung umfasst die Wiederherstellung der Potenz durch die Normalisierung der Stromversorgung.

Es gibt eine riesige Anzahl von Nahrungsergänzungsmitteln, die eine nützliche Wirkung auf die männliche Erektion. Die Auswahl der Substanzen muss man mit dem Arzt. Die Hauptwirkung dieser Medikamente besteht in der Wiederherstellung der Vitamin-Mineral-Balance. Für die Sexualfunktion des Mannes sind die folgenden Substanzen:

  • Zink;
  • Eisen;
  • Tocopherol und Retinol;
  • Selen;
  • Kalium und Magnesium;
  • Folsäure.

Moderne Apotheke Elemente bieten eine große Auswahl an Zubereitungen, die diese Stoffe enthalten. Diese Arzneimittel selbst verbraucht werden. Für den Empfang müssen Sie sorgfältig prüfen, den Klappentext.

Zink im männlichen Körper verantwortlich für die Produktion des Hormons-Testosteron. Das Hormon ist wichtig für die normale Fruchtbarkeit Funktion des Mannes und der Entstehung der sekundären Geschlechtsmerkmale. Wenn ein Patient nimmt täglich die erforderliche Menge an Zink, das unterstützt seine Potenz normal.

Eisen ist wichtig für die normale Entwicklung der roten Blutkörperchen. Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung von Sauerstoff zu den Organen und Geweben des Menschen. Wenn die Anzahl der Erythrozyten im Blut des Patienten nicht ausreichend ist, tritt Sauerstoffmangel des Gewebes. Behörden können nicht die Arbeit richtig durchzuführen. Kommt es zu Störungen der Erektion. Mann sollte verfolgen quantitative Zusammensetzung des Blutes nicht seltener als einmal im Jahr.

Tocopherol und Folsäure ist ein Mann für die Bildung gesunder und beweglicher Spermien. Wenn das Niveau dieser Stoffe im Blut gesenkt wird, dann tritt eine Störung der Spermatogenese. Der Mann verliert seine Hauptfunktion des Trägers und wird unfruchtbar.

Kalium und Magnesium sind verantwortlich für die Gesundheit des Gefäßsystems des Patienten. Kalium stellt die zelluläre Zusammensetzung der Gefäßwand, Magnesium verbessert Ihre Elastizität. Unter dem Einfluss von gesunden Blutgefäßen bei Männern tritt die vollwertige Erektion. Wenn die Blutgefäße sind schwach, spröde und unflexibel, das volle Erregung unmöglich.

Die richtige Ernährung und Rezepte für eine Erektion

die richtige Ernährung für die Potenz

Die richtige Ernährung hilft, schnell wieder die sexuelle Gesundheit des Mannes. Viele Ernährungswissenschaftler empfehlen den Verzehr von Fett, gebraten und salzige Lebensmittel. Vorzug gegeben werden sollte Meeresfrüchten, Gemüse, Bohnen und fettarmen Fleischsorten.

Meeresfrüchte sind die Spitzenreiter unter den Lebensmitteln für die Potenz. Einen positiven Effekt auf Ihre Erektion hat eine Einnahme von gekochten Austern oder Miesmuscheln. Daten Schalentiere enthalten eine Natürliche Komponente, die ein natürliches Analogon von Testosteron. Beim eindringen in den Körper die Substanz ersetzt das fehlen von Testosteron und stimuliert die Erregung.

Gemüse und Kräuter einen positiven Einfluss auf die Körpermasse des Patienten, enthalten eine Vielzahl von Vitaminen und Spurenelementen. Mann sollte die Aufmerksamkeit auf den Verzehr von Tomaten und Petersilie. Petersilie enthält eine Natürliche Komponente, die erhöht die Produktion von prostatasekret. Volumen des Ejakulats bei einem Patienten erhöht. Erfolgt die Wiederherstellung der Potenz.

Bei der Steuerung der Stromversorgung notwendig die Einnahme von Bier-Getränke und Alkohol. Ausnahme von Alkohol hilft, schneller zu erholen Hirnrinde und Ihrer Arbeit. Der Verzicht auf Nikotin verhindert Sauerstoffmangel der Körpergewebe.

Für die Wiederherstellung der Potenz können Sie hausgemachte Rezepte, die verwendet werden, Menschen in verschiedenen Zeiten. Sehr beliebt ist die Honig-nussig Mischung. Für die Zubereitung benötigen Sie folgende Zutaten:

  1. 100 G Walnüsse;
  2. 200 ml lindenhonig;
  3. 50 G Feigen;
  4. 2 Esslöffel verwaschene weiße Rosinen.

Um die Mischung herzustellen, müssen alle Zutaten durch den Fleischwolf drehen. Nach der vollständigen Zerkleinerung in einer Mischung aus Honig Hinzugefügt. Honig-nussig Mischung im Kühlschrank aufbewahrt. Essen muss am morgen auf nüchternen Magen einen Esslöffel. Die Mischung nehmen muss innerhalb eines Monats.

Alle Probleme der sexuellen Sphäre müssen unter der Aufsicht von Fachpersonal zu beseitigen. Der Arzt wird Ihnen sagen, wie zu reparieren Potenz.

27.09.2018