Richtige Ernährung: Produkte erhöhen Potenz bei Männern

Jedes Lebensmittel enthält Nährstoffe und Vitamine, und einige sogar haben eine positive Wirkung auf die männliche Potenz. Bei regelmäßiger Einnahme solcher Lebensmittel bei Männern erhöht die Produktion von Testosteron, stabilisiert Eingang des Blutes in den Gefäßen, die für die Funktion der Geschlechtsorgane. Der Organismus ist gesättigt mit Vitaminen und Mineralstoffen, die Verbesserung der Potenz.

Produkte erhöhen Potenz

Liste von nützlichen Produkten:

Grün

Die hilfreichen Kräuter für den männlichen Körper: Petersilie, Sauerampfer, schnittlauch, Spinat, Knoblauch, basilikum, Dill, Koriander, Sellerie. In diesem grün, vor allem Petersilie, enthält eine große Anzahl von Substanzen, erhöhen das Niveau von Testosteron.

Das Kraut ist Reich an pflanzlichen Proteinen, deren Zusammensetzung hat einen positiven Einfluss auf die Verbesserung der Potenz und sexuelle Aktivität. Verbessern die Durchblutung in den Genitalien Knoblauch und Zwiebeln. Beide Produkte haben antibakterielle Eigenschaften, erhöhen die Produktion von Testosteron, gelten für die Prävention von Prostatitis.

Eier

In der Zusammensetzung dieses Produktes ist ein Protein, Fettsäuren, nützliche Spurenelemente und Vitamine. Im ei Cholesterin vorhanden ist, die in kleinen Mengen nützlich für den männlichen Hormonen, aber bei übermäßigem eindringen in den Organismus diese Substanz kann anhaften an den Wänden der Blutgefäße, wodurch die Gefahr von Verstopfung und die Entstehung von Atherosklerose des Penis. Deshalb empfehlen wir die Verwendung von nicht mehr als einem rohen Eier am Tag, was ausreichend für die Unterstützung der normalen Erektion. Wegen der Gefahr einer Infektion Salmonellose, müssen die Eier gründlich waschen und vorzugsweise vor dem Verzehr Kochen für mindestens 10 Minuten.

Nützlicher von Küken gelten als Wachteleier. Gehalt an Kalium, Kalzium, Eisen, Phosphor und andere nützliche Elemente zur Stärkung des männlichen Körpers. In der Wachtel-Eier kein Cholesterin. Bei regelmäßiger Anwendung des Produkts stabilisiert den normalen Cholesteringehalt im Blut.

Fleisch

Enthält viele organische Substanzen, die für die Verbesserung der männlichen Stärke. Der Konsum von richtig zubereiteten Fleischspeisen hilft bei der Regulierung des Testosteron. Was würde vom Fleisch war nur der Gebrauch, müssen Sie ihn richtig vorbereiten. Nützliche Eigenschaften besitzt gekochtes, gebratenes und gekochtes Fleisch für ein paar. Fettes und geräuchertes Fleisch wirkt sich negativ auf die Blutgefäße und das Herz, was sich negativ auf die Potenz. Nützlich Kaninchenfleisch, Pute, Fasan, Huhn, Rindfleisch und mageres Schweinefleisch.

Männer mit schweren körperlichen Belastungen die empfohlene tägliche Einnahme von Fleisch beträgt 200-300 gr. Bei geringen körperlichen Belastungen nicht ratsam, mehr als die rate der 50 gr. am Tag, um das Fleisch vollständig zu behalten.

Meeresfrüchte

Enthalten große Mengen an Vitaminen, Mineralien, Fettsäuren, Verbesserung der Potenz und aufrichtende Sperma.

Sehr nützlich sind die Austern, die Aminosäuren und Zink, die den Testosteronspiegel zu erhöhen, erhöhen die Anziehungskraft und tragen zur Aufrechterhaltung einer normalen Erektion.

Austern sind nicht schlechter als nach den heilsamen Eigenschaften und Fähigkeiten Miesmuscheln. In Ihnen zufriedene Substanzen eine positive Wirkung auf die Potenz und fördern die bei der Produktion von Sexualhormonen. Am besten eignen Austern und Miesmuscheln im Frühjahr, wenn Sie sich fortpflanzen. In dieser Zeit agieren die maximale Konzentration aller Nährstoffe. Essen Sie diese Produkte es wird empfohlen, im Rohzustand, da die Wärmebehandlung reduziert die nützlichen Eigenschaften.

Neben Austern und Miesmuscheln, können Sie in Ihrer Ernährung enthalten folgende Meeresfrüchte: Garnelen, Tintenfisch, Krabben, Tintenfische, Langusten, HUMMER, Bezug Aphrodisiakum. Die Nachteile von Meeresfrüchten gehören vergleichsweise höheren Kosten. Darüber hinaus werden einige Meeresfrüchte können in vitro kultiviert werden mit dem Einsatz von Antibiotika, Stimulanzien und verschiedene Farbstoffe. Häufige Verzehr von Meeresfrüchten, künstlich gezüchtet, kann gefährlich für die Gesundheit aufgrund der Ansammlung von schädlichen Stoffen im Körper.

Fisch

Fisch

In seiner Zusammensetzung enthält die Vitamine A, D, E, Fettsäuren, Zink, Phosphor, JOD, Kalzium, Eisen und andere nützliche Spurenelemente. Besonders nützlich: Makrele, Seelachs, Thunfisch, dorsch und andere. In diesem Fisch enthält leicht verdauliche Proteine und die genannten Vitamine, die Verbesserung der Libido, Verbesserung der Erektion, Erhöhung der Dauer des Geschlechtsverkehrs.

Der regelmäßige Verzehr von mageren Fisch sättigt das Blut mit den fehlenden Vitaminen, unterstützt die Entfernung von Entzündungen im Urogenitalsystem.

Honig

Beim Verzehr von ein bis zwei Teelöffel pro Tag, fördert die Schutzfunktion des gesamten Organismus, einschließlich des Urogenitalsystems. Honig ist ein gutes Mittel zur Ausscheidung von überschüssigem Cholesterin aus dem Blut, erhöht die Zufuhr von Blut in die Gefäße und stärkt Sie.

Nüsse

Die Wirksamkeit der Verbesserung der Potenz erreicht wird, bei einem täglichen Betrieb von Nüssen. In Walnüssen, Mandeln, Erdnüssen sind die Vitamine E, B, Zink, Magnesium, die eine positive Wirkung auf das Fortpflanzungssystem. In Valle lindo enthält Aminosäuren, die für die Erektion und die Qualität des Spermas.

Honig in Kombination mit Nüssen geben größere Wirkung für die Potenz. Honig beschleunigt die Verdaulichkeit von Nüssen, was eine schnellere Erreichung des guten Ergebnisses zur Steigerung der Potenz. Essen Sie Nüsse empfohlen 3 Stunden vor dem Schlafengehen.

Kürbiskerne

Verfügen über eine Vielzahl von nützlichen Substanzen, die zu Vasodilatation und erhöhen die Mikrozirkulation in der Fortpflanzungsorgane. Beziehen sich auf die Natürliche Aphrodisiakum wird zur Vorbeugung und Behandlung von Prostatitis.

Im Samen enthalten viele Vitamine A, E, B, Zink, Eisen, Magnesium, Phosphor, Mangan, förderlich für die Verlangsamung der Alterung des Organismus, Verbesserung der Arbeit der bahnbrechenden Drüsen, die Stärkung der Durchblutung in der Prostata.

Sauerrahm

Sättigt Protein, das beteiligt sich an der Bildung der Samenzellen, normalisiert die Konzentration von Testosteron. Wir müssen Bedenken, dass Smetana, ist eine hochkalorische Produkt, übermäßiger Verzehr kann dazu beitragen, die Gewichtszunahme.

Obst

Orangen, Bananen, Ananas, Grapefruits, Zitronen, kaki, Quitte, Vogelbeere, Mangos, Wassermelonen, Aprikosen, Weintrauben, Granatäpfel, Erdbeeren, Erdbeeren, äpfel tragen zur normalen Arbeit des ganzen Organismus, Organe im kleinen Becken, zur Produktion von androgenen bei Männern.

Gemüse

Eine positive Wirkung auf die Potenz der Männer haben Tomaten, Karotten, Auberginen, Kohl, zucchini, Paprika, rote Beete. Diese Gemüse erhöhen das sexuelle verlangen und stärkt die Allgemeine Gesundheit. Sie werden als Hauptgericht, als auch als Ergänzung.

Beim Verzehr von Gemüse in roher Form in den Körper gelangt mehr nützliche Vitamine, als bei der Wärmebehandlung.

Schädliche Produkte

Gemüse

In der Liste ungünstig für die männliche Potenz Produkte fallen:

  • Kaffee und koffeinhaltige Getränke.
  • Zucker und Salz in großen Mengen.
  • Geräucherte, Fette, gebratenes Essen.
  • Alle Arten von Alkohol.
  • Kartoffeln, Weißbrot, Gebäck, Nudeln.
  • Energy-Drinks, Knall.

Solche Produkte verringern die Produktion von Testosteron, wirken sich negativ auf das Herz-Kreislauf-System, Psychologie des Menschen, fördern die Fettleibigkeit. In diesem Zusammenhang verringert sich die sexuelle Aktivität und das Lustempfinden, die Potenz gestört.

Männer, die lange und erfülltes Sexualleben zu Leben, müssen Sie ernsthaft über Ihre Ernährung, indem Sie in Ihre Ernährung von gesunden Lebensmitteln. Es hilft auf Natürliche Weise unterstützen Potenz in einem gesunden Zustand und nicht zu Medikamenten greifen, um Stimulanzien.

30.09.2018